Ruderkurs für Fortgeschrittene 3

Ruderkurs für Fortgeschrittene – 3

In diesem Kurs hast Du die Möglichkeit mit Deinen Ruderfertigkeiten zu „spielen“, sie durch ausdauerndes Üben zu festigen oder weitere  Bootsklassen (Achter, Skiff) und neue Techniken auszuprobieren wie z. B die Benutzung eines Fuß-Steuers oder das Riemenrudern. Bei einer genügend großen Anzahl an interessierten Ruderern kann neben allen bisherigen Bootstypen in diesem Rahmen auch das Riemenrudern im Achter ausprobiert und trainiert werden. Ein durchaus erhebendes Erlebnis, wenn sich das 18 Meter lange Boote mit einer Geschwindigkeit von 13 km/h durch das Wasser pflügt.

Inzwischen bist Du als geübter Ruderer in der Lage das Rudern je nach Deinem Bedürfnis und Deinen Ansprüchen als Entspannungs-, Freizeit-, Präventions-, Leistungs-, oder Betriebssport auszuführen.